Über uns

KOBER Steinwiesen GmbH & Co.KG

Im idyllischen Frankenwald gelegen, wird seit 1912 in Steinwiesen Porzellan „made in Germany“ gefertigt.

Gegründet als Puppenkopffabrik, begann mit der Elektrifizierung der Siegeszug des isolierenden Elektroporzellans und damit die Erfolgsgeschichte des Familienunternehmens.

Heute ist KOBER mit 75 Mitarbeitern der Spezialist für besondere Produkte aus dem edlen Werkstoff Porzellan. Von rationell hergestellten Großserien bis hin zum handgefertigten Einzelstück ist KOBER zuverlässiger Lieferant für vorwiegend industrielle Auftraggeber. Eigener Formen- und Maschinenbau ermöglichen hohe Flexibilität, Qualität und Termintreue.

Die Fachleute des KOBER-Teams verwirklichen mit Leidenschaft und Erfahrung auch schwierige Produktideen aus Porzellan.

Lassen auch Sie sich und Ihre Kunden von diesem zeitlos schönen Werkstoff begeistern.

Wer steckt hinter KOBER?

TEAM

Unsere Freude ist die Motivation und Leistungsbereitschaft unseres Teams. Zuverlässigkeit in Qualität und Termin sind,
verbunden mit hoher Flexibilität, in jahrzehntelanger Erfahrung erarbeitete und gelebte Werte.
Direkter Kontakt zu Entscheidungsträgern und kurze Kommunikationswege werden auch Ihnen die Arbeit mit uns leicht machen.

Photovoltaik

100 % Strom aus erneuerbarer Energie,
mit der eigenen Photovoltaikanlage
erzeugen wir ca. 25% unseres Stromverbrauchs selbst.

Wärmerückgewinnung

Wärmetauscher entziehen unserer
Ofenabluft und unseren Kompressoren Energie.
Mit dieser Abwärme werden 40.000 Liter fassende
Pufferspeicher aufgeheizt und bei Bedarf unsere
Gebäude und Trockenräume versorgt.

Natürlicher Rohstoff

Porzellan wird aus natürlichen Rohstoffen (Kaolin, Feldspat und Quarz)
hergestellt. Die Langlebigkeit von Porzellanerzeugnissen leistet
einen aktiven Beitrag zur Müllvermeidung.
Porzellan ist inert und gibt bei der Entsorgung
keine Schadstoffe an die Umwelt ab.

DCIM100MEDIA

Recycling

Im Produktionsprozess abfallende Porzellanmasse wird wiederaufbereitet
und in den Produktionsprozess zurückgeführt.
Gebrannter Porzellanabfall wird vermahlen und als Füllstoff zur
Feuerfestauskleidung von Brennöfen weiterverarbeitet.
Somit wird fast alles des Abfallmateriales einer Weiternutzungzugeführt.

Herstellungsverfahren

Sanitärindustrie

Umstellhebel, Griffe, Einlageplättchen, Accessoires aus robustem Hartporzellan.
Die perfekte hygienische Ergänzung zu hochwertigem Chrom.
Passgenau und auch nach Jahren harter Beanspruchung noch glänzend und schön.

Beschläge

Edel, zeitlos, vielfältig in Form und Dekor werten unsere Bauteile aus massivem Porzellan Ihre Beschläge auf.
Konstruktive Beratung für perfekte Montage und ansprechendes Design sind bei uns, als europäischer Marktführer, inklusive.

Beleuchtung und Elektro

Steckdosenabdeckungen, Lampenschirme und Isolatoren. Elektrizität und isolierendes Porzellan gehören schon von je her zusammen.
Die gute Isolationsfähigkeit, die sichere Temperaturstabilität, die Alterungsbeständigkeit und die zarte Lichtdurchlässigkeit
sind ideale Eigenschaften um zeitlose Produkte zu entwickeln.

Zahntechnik und Kosmetik

Perfekte Oberflächen für perfekte Arbeit. Wir produzieren Anmischplatten, die wertvolle Pinsel schonen und mit ihrer konstanten,
selbstbefeuchtenden Funktion den Arbeitsalltag erleichtern.
Natürlich können sie, ohne Einbuße der Funktion, hygienisch freigebrannt werden.

Chemische Industrie

Katalysatorenträger aus porösem Aluminiumoxid, Füllkörper, Zyklone, Strahlpumen und Treibdüsen
von wenigen Millimetern bis mannshoch. Von der Einzelproduktion exakt geschliffener Düsen bis zur Massenproduktion von Füllkörpern.
Wir fertigen Ihren Bedürfnissen entsprechend.

Verschleißschutz

Pflugschare aus verschleißfestem Aluminiumoxid, Fadenführer mit perfekter Oberfläche, Krümmer und Rohre.
Technische Keramiken sind den meisten Werkstoffen weit überlegen.

Designprodukte

Die hochwertige Erscheinung und allseitige Wertschätzung von Porzellan erleichtert innovativen Produktideen den Marktauftritt.
Die außerordentliche Langlebigkeit und Umweltverträglichkeit entspricht dem verantwortungsvollen, kreativen Zeitgeist.

Service

Wir bieten unseren Kunden einen umfassenden Service, alles aus einer Hand und „in House“.
Vom Produktdesign am Anfang eines Projektes über die Entwicklung der nötigen Werkzeuge und Formen, der Produktion von Kleinserien bis industriellen Serienfertigung.

Maschinenbau

Maschinen maßgeschneidert für Ihre Anwendung.
Alles aus einer Hand, wartungsfreundlich gebaut mit zuverlässigen Qualitätsbauteilen.

Profitieren Sie von unserer Erfahrung!

Vorrichtungsbau

Zuverlässig, leicht zu bedienen und funktional.

Wir helfen Ihre Abläufe reibungslos zu gestalten.

Design und Entwicklung

Bei uns bekommen Sie nichts aufgeschwatzt!
Unser Außendienst besteht aus geschulten, trendsicheren Designern die Ihre Wünsche aufnehmen und helfen diese werkstofforientiert zu realisieren.
So entstehen erfolgreiche Produkte.

Die hochwertige Erscheinung und allseitige Wertschätzung von Porzellan erleichtert innovativen Produktideen den Marktauftritt.
Die außerordentliche Langlebigkeit und Umweltverträglichkeit entspricht dem verantwortungsvollen, kreativen Zeitgeist.

Workshops

Als Porzellanhersteller mit über 100 Jahren Erfahrung und als Anbieter vieler verschiedener Herstellungstechniken, geben wir unseren Workshopteilnehmern einen Einblick in die Welt der Porzellanherstellung.

Welche Möglichkeiten gibt es in der Fertigung und welche Vorteile hat eine Herstellungsmethode gegenüber einer anderen?
Wir diskutieren alle Ihre Fragen und erarbeiten so eine gute Basis für den praktischen Teil des Workshops. Im traditionellsten Verfahren, dem Schlickerguss, produzieren wir Porzellanartikel und lernen Schritt für Schritt die einzelnen Stationen eines Porzellanproduktes in der Fabrik kennen.

Interesse? Jetzt einen Platz sichern:

Kontakt

Lernen Sie unser geschultes Team kennen:

Benjamin Kube

Geschäftsführer

Tel.: +49 9262-77-471
Fax.: +49 9262-77-469
E-Mail: b.kube(at)kober-porzellan.de

Susanne Urban

Verkauf

Tel.: +49 9262-77-432
Fax.: +49 9262-77-469
E-Mail: s.urban(at)kober-porzellan.de

Eric Stickler

Verkauf / Workshops

Tel.: +49 9262-77-436
Fax.: +49 9262-77-469
E-Mail: e.stickler(at)kober-porzellan.de

Beate Wich-Reif

Produkt Designerin

Tel.: +49 175 2949817
Fax.: +49 9262-77-469
E-Mail: b.wich-reif(at)kober-porzellan.de

Gerne stellen wir Ihnen auf Anfrage Informationsmaterial zu unserem Portfolio bereit.

kobfooter
KOBER Steinwiesen GmbH & Co. KG
Paul-Rauschert-Straße 6
96349 Steinwiesen
­
+49 9262 77-0
info(at)kober-porzellan.de

 Facebook: KOBER Porzellan

 Instagram: @koberporzellan